Mit welchem programm youtube videos herunterladen

Mit Hilfe dieses Tools können Sie klickwürdige Videos schneiden, zusammenführen, zuschneiden, drehen und viel mehr tun. Verwendet diese Software für einen Monat mit dem neuen Download und haben mit der Qualität der Downloads zufrieden. Hatte ältere Versionen verwendet und war mit der Leistung zufrieden. Am besten für: Herunterladen von YouTube-Videos in hochwertigen Videoformaten und konvertieren Vonvideos in sMP3-Format kostenlos auf jedem Gerät mit Chrome, Opera oder UC-Browser. Snaptube ist eine Anwendung, mit der Sie ein Video in zahlreichen Auflösungen streamen oder herunterladen können. Sie können ganz einfach Ihre eigene Auflösung auswählen, die Ihren Anforderungen entspricht. Diese Software unterstützt auch andere Websites wie Facebook, Whatsapp.com, Instagram und mehr. YouTube-Videos offline über inoffizielle Kanäle zu sehen, kostet Google und Video-Ersteller. Es gibt einen Grund, warum YouTube Anzeigen betreibt: Menschen verdienen ihren Lebensunterhalt auf diese Weise. TubeMate ist ein weiterer Standard-YouTube-Downloader, mit dem Sie Ihre Lieblingsvideos in MP4- und 4GP-Formaten (sowie in Audioformaten, einschließlich MP3 und WAV) aufnehmen können. Es gibt sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Versionen für Gihosoft TubeGet.

Der einzige Unterschied zwischen den beiden Versionen ist, dass Sie mit der späteren auch Lizenzen und technischen Support erhalten. VideoProc ist eine umfangreiche Videoverarbeitungssoftware (von Digiarty) mit einer breiten Palette von Funktionen. Videoder ist ein Tool zum Herunterladen von Videos vom PC. Diese Anwendung hilft Ihnen, Ihre eigene Sammlung von Videos zu erstellen, die Sie mögen. Abgesehen von YouTube können Sie es verwenden, um Videos von mehr als 50 Websites herunterzuladen. Es ermöglicht Ihnen, 4K-Videos herunterzuladen. Wenn Sie einen Schlüssel kaufen, können Sie längere Wiedergabelisten und Wiedergabelisten mit Untertiteln herunterladen, und bei 7,95 USD (ca. 10 USD, 15 USD) für eine lebenslange Lizenz für drei PCs ist es ein Schnäppchen, aber die kostenlose Ausgabe hat alles, was Sie sich wünschen können. Wenn Sie einen YouTube-Downloader verwenden, können Sie in der Regel den gesamten Clip oder nur das Audio speichern, was eine gute Wahl für Musikvideos und Video-Podcasts ist. Eine Browser-Erweiterung kann Ihnen einen Schritt sparen.

Allerdings werden Sie einige Probleme beim Herunterladen von Videos von YouTube haben, insbesondere wenn Sie Chrome als primären Browser verwenden. iTubeGo ist ein umfangreiches Content-Grabbing-Tool, mit dem Sie Musik und Videos herunterladen können. Ansonsten können Sie auch Videos von Facebook, Instagram und Dailymotion herunterladen. Darüber hinaus können Sie auch Videos in MP3 (Audio) konvertieren, YouTube-Playlists auf einmal herunterladen und mehrere Downloads verwalten. Völlig kostenlos, 5KPlayer ist viel mehr als ein Downloader – aber es hat einen Hickhack um einen integrierten Downloader. Es ist ein guter Anfang, keine Viren, Anzeigen oder Plug-In-Anforderungen zu versprechen. Es ist leider eine der wenigen, die ich getestet habe, die nach einer Registrierung Ihres Namens und Ihrer E-Mail fragt – Sie müssen dies tun, um die vollständige Download-Funktion auf 300+ Websites zu erhalten. Sie nab 4K-Videos von YouTube ohne Registrierung. Möchten Sie es umgehen? Holen Sie sich eine Erweiterung, die nicht aus dem Google Web Store kommt.

Einige der Programme und Hilfswebsites bieten eine Erweiterungskomponente und werden klarstellen, wie die Installation ohne die Unterstützung des Chrome Web Store in der Regel zu tun. Hier sind ein paar. Es gibt nur einen echten Nachteil, aber es ist ein Biggie – Sie können nur Free YouTube Download verwenden, um Clips zu greifen, die weniger als drei Minuten lang sind. Das schließt die meisten Musikvideos für einen Anfang aus und ist eine echte Schande. Hinweis: Diese Story wird häufig aktualisiert, da sich die beteiligten Tools regelmäßig ändern. Einige dieser Änderungen sind nicht immer angenehm, wie Software so voll von “Extras” wird es als Malware von Antiviren-Tools gekennzeichnet. Dasselbe gilt für die Helfer-Websites – eine Änderung im Anzeigennetzwerk einer Website kann auch Probleme mit Malware verursachen.